Gesund Kochen

  • von

Somit wird ganz einfach die Zufuhr an Ballaststoffen und sekundären Pflanzenstoffen erhöht. Aus deinem Geldbeutel fallen nur noch ein paar einsame Staubflusen raus und dein Kontostand treibt dir Tränen in die Augen? Dann musst du dich eben bis zum nächsten Zahltag von Nudeln mit Ketchup ernähren – oder auch nicht! Denn sogar aus günstigen Zutaten kannst du leckere Gerichte kreieren, die mehr Nährwert bieten als ihre Pappverpackung.

Ist die Beschreibung zur Zubereitung gut nachvollziehbar? – Dämpfen und Dünsten sind besser als Frittieren und Panieren. für leichte Ofengerichte, Eintöpfe oder Rezepte, die das Immunsystem stärken.

Viele Menschen gehen davon aus, dass eine gesunde Ernährung teuer sei. Aber auch mit einer ungesunden Ernährungsweise kann man viel Geld “verplempern”, das dann an anderer Stelle fehlt. Zwischen 2014 und 2016 habe ich vier Blogartikel mit jeweils 25 kurzen Minimalismus-Tipps veröffentlicht, die noch immer zu den erfolgreichsten Artikeln auf Einfach bewusst zählen. Wenn das kein Grund ist, die Artikelserie wieder aufleben zu lassen. Du wirst wahrscheinlich beim Ausmisten auf Dinge stoßen, bei denen Dir das Loslassen schwerfällt. Es sind Dinge, an denen Du emotional hängst, weil sie Dich an einen geliebten Menschen, oder an ein schönes Erlebnis erinnern.

Statt frittieren lieber schmoren oder braten, aber bitte nicht scharf anbraten. Reichern Sie Bolognese mit Würfelchen von Paprika, Zucchini, Sellerie oder Möhre an. Mit diesen leichten Rezepten holst du dir mediterranes Urlaubsflair direkt auf deinen Mittagsteller. Frisches Gemüse mit Reis – schon steht das ausgewogene Mittagessen. Mit dem Pürierstab alles pürieren und mit Salz, Pfeffer und etwas Curry abschmecken. Reis und verquirlte Eier dazugeben, alles miteinander vermischen und kurz weiterbraten, bis die Eimasse stockt.

Im ganzen Korn stecken Nährstoffe, aber auch Ballaststoffe. Die Unverdaulichen regen die Verdauung an – gut, wenn der Darm im Alter nicht mehr so will. Tomaten haben einen hohen Anteil an Antioxidantien wie Vitamin C und A. Sie verringern das Risiko von altersbedingten Erkrankungen wie Diabetes und Verfäßverkalkungen. Wir haben für Sie gesunde und leckere Rezepte für die Mittagspause, mit denen Sie Zeit und Kalorien sparen.

Beim Italiener eine Pizza Verdura ohne Käse, die Du mit etwas Knoblauch-Chili-Öl beträufelst. Beim Asiaten gedünstetes Gemüse mit Tofu. In der Dönerbude einen Falafelteller mit Hummus und Reis.

Neben all den Köstlichkeiten, die wir auf dem Rost zubereiten, dürfen die passenden Salate nicht fehlen. Um auch jüngeren Kindern im Kitaalter die Chance zur Teilnahme an den Workshops zu ermöglichen, sind Teile der Küchen-Arbeitsplatten besonders niedrig gehalten. Am besten essen Sie Äpfel mit der Schale – hier stecken die meisten Nährstoffe. Äpfel glänzen roh, als Süßspeise oder in leckeren Salaten. Die Zitronen auspressen und den Feta würfeln.